Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Während eines heftigen Schneesturmes kam es zur Kollision zwischen zwei PKW. Dabei wurden alle drei beteiligten Personen verletzt. In einem der Fahrzeuge wurde der Beifahrer im Beinbereich eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der Schneesturm sorgte für erschwerte Bedinungen während der Rettung und der Anfahrt zur Unfallstelle.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 28. Januar 2020 00:00