Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr Marktoberdorf wurde am frühen Samstagmorgen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Schwabenstraße alarmiert. Vor Ort wurde eine Rauchentwicklung in einer Wohnung festgestellt. Der Bewohner hatte den Alarmton der Rauchmelder nicht gehört und musste von den Einsatzkräften geweckt werden. In der Folge zeigte der Mann sich aggressiv und äußerst uneinsichtig gegenüber den Einsatzkräften, so dass die Polizei einschreiten musste. Als Ursache für die Rauchentwicklung in der Wohnung wurde angebranntes Essen festgestellt.

Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 24. Oktober 2020 00:00